Buchen der Unterkunft

Bei Interesse schickt uns bitte zunächst eine Mail (info(at)moto-adventures.de) mit euren Reisetermin. Wir klären dann, ob zum gewünschten Zeitpunkt Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Falls eure Reisepläne noch unkonkret sind, können wir die Buchung erst einmal als Option vormerken. Optimalerweise sollte ihr mit der Anfrage folgende Informationen an uns richten:

– Anzahl der Reiseteilnehmer (Fahrer/Begleitpersonen)
– Anzahl der jeweils gewünschten Doppel- und Einzelzimmer
– Sonderwünsche Belegung, z.B. Doppelzimmer als Paar oder mit 2 Einzelbetten
– Verpflegungswünsche (nur Frühstück oder Halbpension, spezielle Essenwünsche, z.B. vegetarisch)

Ihr erhaltet anschliessend von uns eine Bestätigung. Im Folgenden erhaltet ihr ein Anmeldeformular und die Haftungsausschlußerklärung. Die Unterlagen müssen von jedem Kunden ausgefüllte und unterschrieben werden. Die Doumente bitte entweder per Post an

MotoAdventures
Markus Körbel
Sömmeringstr. 24
50823 Köln

oder per Fax an: (0049) – 032229346963
oder als Scan an unsere Email-Adresse senden.

Vor der Abreise erhaltet ihr ein ausführliches Infopaket zu den Touren, zur Anreise, zum Handling des Tripys etc.

Buchen der Roadbooks

Unsere Touren sind mit einer Länge von jeweils 100 bis 200 km als Tagestouren angelegt. Das Roadbook-Paket ergibt sich also aus der individuellen Anzahl der Fahrtage, die ihr plant. Wir beraten euch gerne hinsichtlich des Schwierigkeitgardes oder der optimalen Abfolge der Touren. Ruft uns an oder schreibt uns eine Mail – wir finden das Roadbook-Paket, was für euch am optimalsten passt!

Das Tripy-Gerät bzw. die Papierroadbooks erhaltet ihr bei Ankunft vor Ort. Bitte beachtet, dass für beide Optionen eine Kaution entrichtet werden muss! Fahrer, die ein eigenes Tripy-Gerät besitzen, bekommen die Strecken von uns digital auf einem USB-Stick.

Erst buchen, dann kleben

Wichtiger Hinweis zum Roadbook

Das Roadbook bleibt im Besitz von MotoAdventures und muss am Ende des Aufenthaltes im Agriturismo Bettarello zurück gegeben werden. Selbstverständlich erhaltet ihr dann auch eure Kaution zurück.

Das Erstellen eines Roadbooks ist eine sehr mühevolle und zeitintensive Angelegenheit. Mit dem Erwerb des Roadbooks honoriert ihr unsere Arbeit. Die Weitergabe oder Vervielfältigung des Roadbooks ist ausdrücklich nicht erlaubt.

Noch Fragen?

Bitte nehmt telefonisch Kontakt mit uns auf, unter den Nummern

0049 (0) 163-4783535 oder 0049 (0) 163-5511957

oder meldet euch per Mail

info(at)moto-adventures.de